Nachtleben

Und dann gibt es noch das berühmt-berüchtigte  Nachtleben von Patong und Karon.
Vorher kann man vielleicht dort shoppen (die von den Händlern zuerst genannten Preise kann und sollte man auf etwa die Hälfte herunter handeln) und zu Abend essen.
Die Nachtbars kann man ohne Bedenken auch als Paar aufsuchen. Im Gegensatz zur Rotlichtszene in Deutschland wird hier die Ehefrau oder Freundin im Allgemeinen respektvoll behandelt und der Ehemann oder Freund dann nicht „angemacht“.

Alle diese Ausflüge können Sie auf eigene Faust durchführen. Für eine Fahrt nach Patong bieten wir Ihnen gegen Aufwandserstattung einen Bring- und Abholservice an.

Natürlich darf  ein Besuch im weltbekannten „Simon-Cabaret“, einer Transvestiten Tanz- und (playback) Sangesshow, nicht fehlen.
Dieser Besuch kann mit einem Besuch von Patongs Nachtleben verbunden werden.